Was ich für Sie tun kann

Wenn Sie auf der Suche nach einem ganzheitlichen Ansatz zur Stärkung und langfristigen Erhaltung Ihrer Gesundheit sind, nach mehr innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Balance,  nach Möglichkeiten, aktiv und gesund älter zu werden, helfe ich Ihnen gerne weiter. 

 

Eine ausführliche Anamnese, ergänzende Diagnostik sowie eine alternative Sichtweise kann dabei helfen, die Ursachen möglicher Beschwerden zu erkennen und zu beseitigen, um die Gesundheit zu stärken und langfristig zu erhalten.


Ich biete Ihnen individuelle, ganzheitliche Unterstützung, Beratung und Anleitung bei der Gestaltung Ihres individuellen Gesundheitskonzepts. Alle Maßnahmen und Strategien werden auf Ihre persönliche Situation und evtl. Beschwerden abgestimmt und unterstützen Sie Schritt für Schritt bei der Entwicklung eines gesunden Lebensstils, um Ihre Gesundheit zu unterstützen und  zu bewahren.

1. Schritt - Kontaktaufnahme

Sie können mich per Email sowie über mein Kontaktformular anschreiben oder alternativ eine telefonische Nachricht hinterlassen, wann ich Sie am besten für ein kurzes informatives Erstgespräch erreichen kann. Danach melde ich mich bei Ihnen und wir sprechen kurz über Ihr Anliegen und auch, ob ich die richtige Ansprechpartnerin für Sie bin. Wenn wir übereinkommen, dass wir zusammen arbeiten wollen, vereinbaren wir einen ersten Termin für einen Videotermin per Zoom oder auch telefonisch. Weitere Informationen zum Ablauf der Videotermine finden Sie hier. 

2. Schritt - Kennenlernen und Anamnese

Am Anfang jeder Zusammenarbeit steht eine ausführliche Anamnese unter Einbeziehung bereits vorhandener Laborwerte und Befunde. Das Erstgespräch ist die wichtigste Voraussetzung, um mögliche Verbindungen und Ursachen für die Beschwerden zu ergründen. Dies erfolgt durch eine ganzheitliche und umfassende Bestandsaufnahme Ihrer momentanen Thematik unter Einbeziehung der Lebens- und Ernährungsgewohnheiten.

 

Dabei gehe ich gerne auf Ihre Fragen ein und erfasse Ihre aktuellen Beschwerden, Ihre gesundheitliche Vorgeschichte, sowie evtl. vorhandene Risiken oder Unverträglichkeiten, die im weiteren Verlauf berücksichtigt werden müssen. 

 

Wir sprechen über Ihre Ziele in Bezug auf Ihr persönliches Wohlbefinden, Methoden und Strategien zur Stärkung Prävention und langfristige Maßnahmen zur Gesunderhaltung. Am Ende der Sitzung vereinbaren wir einen neuen Termin.   

3. Schritt -  Befundbesprechung und Beratung

Bei unserem nächsten Termin erhalten Sie eine ausführliche Befundberatung und eine Betrachtung Ihrer Thematik unter Einbeziehung aller Ergebnisse sowohl aus medizinischer wie auch aus einer ganzheitlichen Perspektive. 

Wir erstellen gemeinsam einen auf Sie ganz individuell abgestimmtes Gesundheitskonzept. Dabei wird berücksichtigt, was gut für Sie umsetzbar ist, was verbessert werden kann und welche Diagnostik evtl. noch benötigt wird.

 

Sie erhalten von mir Empfehlungen für geeignete Maßnahmen und weiterführende Hinweise, was Sie tun können, um Ihren Körper selbst zu unterstützen. Weiterhin gebe ich Ihnen spezifische Handlungsempfehlungen für Ihre individuelle Situation, wie z. B. die unterstützenden Einnahme von Präparate aus der Pflanzenheilkunde, der Homöopathie und der orthomolekularen Medizin (Mikronährstoffe).  

 

Wir besprechen die weiteren Beratungsschritte und passen diese den Erfordernissen an.  

Aktivieren Sie Ihren inneren Heiler

Ich unterstütze Sie darin, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln und helfe Ihnen bei der Aktivierung Ihrer ureigenen körperlichen, psychischen und seelischen Ressourcen zur Stärkung und Erhaltung Ihrer Gesundheit.

 

Dies führt nach und nach zu einer veränderten Körper- und Selbstwahrnehmung, stärkt das Vertrauen in Ihre eigenen Ressourcen und setzt ungenutzte Kräfte frei. Sie lernen, auf Ihren inneren Heiler zu hören und Störungen frühzeitig wahrzunehmen, um mit heilsamen Maßnahmen darauf reagieren zu können.